Was bisher geschah…

Ich habe mich schon wieder viel zu lange nicht bei euch gemeldet und hole das dann jetzt hier mal nach.

Es gab keinen August Rückblick. Das hatte zum einen den Grund, dass ich im August Hals über Kopf in Arbeit steckte. Wolfkisses 2 – Clanmächte wollte fertig gemacht werden und trotzdem bin ich in Verzug. Im Moment liege ich 2 Wochen hinter meinem Plan, was vor allem daran liegt, dass ich es gewagt habe drei Tage Urlaub zu machen und irgendjemand sich dachte: »Ach der brechen wir mal den Spint auf und klauen den Laptop raus.«

Das hat mich total zurückgeworfen. Ich habe zwar kaum Arbeit verloren (Backups sind dein Freund!) Aber ich hatte fast zwei Wochen keine Möglichkeit am Manuskript zu arbeiten. Dazu kommt, dass ich einen neuen Laptop brauchte, was die Rücklagen für den Druck des zweiten Teiles empfindlich angekratzt hat.

Trotzdem habe ich hier noch nicht aufgegeben. Marlen Grand arbeitet in Hochtouren am Lektorat. Sobald ich das zurückbekommen habe, kann ich hoffentlich genauer einschätzen, ob wir es bis zum Drucktermin schaffen.

An sich hätte ich für den zweiten Teil gerne ein kleines Crowdfunding für die Druckkosten gestartet, aber leider fehlen mir dazu noch die Grafiken, weshalb das wohl nicht mehr rechtzeitig klappen wird.

Alles in allem steht es in den Sternen, ob ich es schaffe den zweiten Teil bis zur Buch Berlin nicht nur fertig, sondern auch gedruckt zu haben. Was auf jeden Fall klappen wird, ist das erscheinen des E-Books. Im November auf Amazon und im Februar dann auch bei Tolino.

Drückt mir die Daumen, dass es ab jetzt etwas reibungsloser abläuft.

Alles Liebe
Katania

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.